Über mich

Klaus Rimpel, Jahrgang 1953, lebt seit mehr als 50 Jahren in unmittelbarer Nähe zur Pfälzer Weinstraße und nur wenige Kilometer vom französischen Elsass entfernt. Schon immer zog das idyllische Jockgrim Künstler an, manche für eine Weile, andere für immer. Auch Rimpel ist künstlerisch auf vielen Feldern kreativ unterwegs. So war er jahrelang einer der erfolgreichsten Amateur-Filmemacher in Rheinland-Pfalz und komponiert und textet eigene Songs. Mit ‚TEQUILA‘ hat er ein bemerkenswertes Fachbuch über mehr Transparenz und Wertschöpfung in der Logistik veröffentlicht. Sein aktueller Thriller ‚Ein Quantum Tod‘ zeigt die Vielseitigkeit seines Wirkens und die Verbundenheit mit seinem Heimatort.

    © 2017  Klaus Rimpel